Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru...

Gemeinde: Kiens
Preis auf Anfrage

Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru...
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 1
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 2
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 3
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 4
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 5
  • Baufälliges altes Haus im Grünen mit einem Projekt zur Realisieru... 6

Details

Anzeigennummer3380
Kategorie Häuser
Ort39030 Kiens
Miete/KaufKauf
PreisPreis auf Anfrage
Räume/Zimmer13
Badezimmer3
Verkaufsfläche200,00 m²
Nettofläche160,00 m²
Bruttofläche200,00 m²
AufzugNEIN
EnergieklasseG
ReferencenumberBR01243

Beschreibung

ST. SIGMUND/ KIENS: Frei stehendes altes Eisenbahnhaus in netter Lage im Grünen zu verkaufen. Bestand: 1.533,14m. Das Haus besteht aus 4 Einheiten. Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt ca. 1.200m2. Das Haus befindet sich in einem nicht bewohnbaren Zustand und ist komplett zu sanieren. Das Projekt zur Sanierung und Erweiterung der Immobilie wurde in der Gemeinde hinterlegt und bereits genehmigt. Kiens ist eine an der Rienz im Pustertal gelegene Gemeinde mit knapp 3.000 Einwohnern in Südtirol, Italien. Die Gemeinde Kiens wird durch die Pustertalstraße, die Pustertalbahn und die Rienz durchquert und verfügt über zwei Bahnhöfe: St. Sigmund und Ehrenburg.

Anbieter: Seeber Immobilien (Makler)

Telefon: +39 004710 9740812

Anbieter

Anbieter Makler
NameSeeber Immobilien
Laubengasse / Via dei Portici 70
39100 Bozen - Überetsch
Telefon+39 0471 974812

Alle Angebote des Anbieters

Ähnliche Anzeigen

Anbieter eine Nachricht schreiben


Alle in diesem Kontaktformular eingetragenen Daten und Informationen werden dem Anbieter direkt per E-Mail gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht bestätigen Sie die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.